„Classic goes 90s“ 2022: Eurodance und Techno-Bass im Abendkleid

Ein Symphonieorchester spielt die 90er Hits komplett live in den renommiertesten Konzerthäusern des Landes.

BildWie kaum eine andere Dekade stehen die 90er für Aufbruch, Unbeschwertheit, Vielfalt und Leichtigkeit – auch und vor allem in der Musik. „Classic goes 90s“ übersetzt die Popkultur der 90er Jahre durch kreative Neuinterpretationen und hochwertige Arrangements in die zeitlose Sprache der klassischen Musik. Jasmin Wagner (Blümchen) präsentiert das erst kürzlich mit dem GRAMMY 2022 prämierte Czech National Symphony Orchestra aus Prag und die Zeitreise ist perfekt.

Eigens für „Classic goes 90s“ wurden von Arrangeur Jan Kohl mehr als 40 absolute Top Hits dieser Dekade vollkommen neu für ein großes Symphonie-Orchester arrangiert und dabei auch bemerkenswert filigran interpretiert. Mit dem Czech National Symphony Orchestra aus Prag spielt nun eines der besten Symphonie-Orchester der Welt – es gewann 2022 den Grammy Award – mit mehr als 65 Musikern plus Live-Band diese Arrangements. „Alles live, nichts kommt von Band.“ ist Projekt-Initiator Georg Brendler wichtig zu betonen.

Die Idee hatten die kreativen Köpfe der Agentur schon eine ganze Weile im Kopf – es fehlt nur der richtige Zeitpunkt. Während der Corona-Einschränkungen, in einer Zeit in der auch die besten Musiker, Künstler und Kreativen notgedrungen daheim saßen, ergriffen sie die Chance.

2022 ist es nun endlich soweit und Fans der 90er können in einem einzigartigen Ambiente der ausgewählten Locations wie z. Bsp. dem Gewandhaus zu Leipzig oder der Tonhalle in Düsseldorf ihre Hits von damals nochmal ganz neu erleben.

Mit Jasmin Wager (Blümchen) führt DIE Ikone der 90er als Moderatorin durch diesen besonderen Abend. „Ich liebe die Musik der 90er! Dies jetzt noch einmal ganz neu zu erleben ist fantastisch! Ich freue mich so sehr darauf, dieses Erlebnis mit den Gästen teilen zu können!“, fiebert die auch heute noch angesagte Sängerin, Schauspielerin und Moderatorin den Konzertabenden entgegen. Als großes Highlight präsentiert sie den Gästen zum Finale eine exklusive Weltpremiere: Zusammen mit dem Orchester wird sie zwei eigens für sie neu geschriebene Versionen ihrer größten Hits live singen.

Eine Kleiderordnung soll es trotz aller Superlativen aber nicht geben, so der Veranstalter abschließend: „Wir freuen uns, allen 90er-Fans eine wirklich erstklassige und ganz besondere Alternative zu Mottopartys und OpenAir-Festivals bieten zu können. Die Musik präsentieren wir in einem neuen Gewand – die Gäste entscheiden aber selbst in welchem Outfit sie erscheinen.“

Alle Tour-Termine und weitere Hintergründe finden Sie hier:

Offizielle Veranstaltungs-Homepage: https://www.cg90s.com/

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

eventshoch2 GmbH
Herr Sebastian Schanz
Bergmannstraße 21
01309 Dresden
Deutschland

fon ..: +49 351 862 77 16
web ..: https://www.events-hoch2.de
email : [email protected]

.

Pressekontakt:

eventshoch2 GmbH
Herr Sebastian Schanz
Bergmannstraße 21
01309 Dresden

fon ..: +49 351 862 77 16
web ..: https://www.events-hoch2.de
email : [email protected]

Über den Autor

pnersstellerkurzenachrichten.de
Sparen Sie Zeit und Geld durch die Nutzung vom www.connektar.de Presseverteiler Service. Denn der Versand Ihrer Pressemitteilungen an 200+ angeschlossene Online-Presseportale, Twitter und Facebook